Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb - Stand 14.05.2020

Liebe Freunde der JSG Forstbachtal,

hiermit möchten wir alle an unserem Training Beteiligten informieren und zum Schutz für sich und insbesondere auch andere um besondere Beachtung der nachfolgenden Regeln und Hinweise bitten.

Die Teilnahme am Training erfolgt ausdrücklich freiwillig. Alle Teilnehmer verpflichten sich bei Betreten unserer vier Sportanlagen nachfolgende mit Behörden und Verbänden abgestimmte Vorgaben und Empfehlungen einzuhalten. Die JSG, ihre Vereine sowie die Kommunen übernehmen keine Verantwortung für aufgrund von Nichtbeachtung oder Verfehlungen entstandenen materiellen oder gesundheitlichen Schäden. Der weitere Ablauf mit Wiedereinstieg der einzelnen Altersklassen wird zwischen den Verantwortlichen der Mannschaften, der JSG und den Teilvereinen abgestimmt.

ALLGEMEIN REGELN

  • Den Anweisungen der Verantwortlichen zur Nutzung des Geländes ist Folge zu leisten!
  • Zu Hause bleiben Personen mit Krankheits-Symptome (Fieber/Husten/Erkältung)!
  • Dieses gilt ebenfalls für Personen, in deren Haushalten solche Symptome vorliegen.
  • Infektionen oder Verdachtsfälle von am Training Beteiligten sind Trainern oder Verantwortlichen mitzuteilen. Die Information wird auf Wunsch vertraulich behandelt!
  • Sporthalle/Vereinsheime bleiben geschlossen

ANKUNFT + ABFAHRT

  • Auf Fahrgemeinschaften ist möglichst zu verzichten!
  • Eintreffen der Spieler frühestens zehn Minuten vor dem Training.
  • Spieler betreten das Sportgelände erst, wenn der Trainer am Eingang erscheint
  • Spieler, die gebracht werden, betreten das Gelände nur alleine.
  • Zuschauer/Begleitpersonen beim Training sind nicht empfohlen und zu vermeiden.
  • Das Betreten und Verlassen des Sportgeländes erfolgt auf direktem Weg.
  • Anwesende Erziehungsberechtigte warten nach Möglichkeit in ihrem Fahrzeug.
  • Keine Zusammenkünfte mehrere Personen auf dem Parkplatz!
  • Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen wird vorerst ausgesetzt.
  • Das Umziehen vor/danach nach Möglichkeit bereits zu Hause oder auf dem Feld.
  • Spieler und Trainer verlassen nach Trainingsende unverzüglich das Gelände.

HYGIENE-REGELN

  • Der Mindestabstand von 2 m ist immer einzuhalten!
  • Hände vor/nach dem Training waschen/desinfizieren (ggf. eigenes Mittel mitbringen).
  • Nach Möglichkeit nicht ins Gesicht fassen.
  • Händeschütteln, Abklatschen oder sonstiger Körperkontakt sind zu unterlassen!
  • Vermeiden von Naseputzen und Spucken auf dem Feld.
  • Toiletten im Sportheim nur einzeln betreten, weitere Personen warten vor dem Gebäude.
  • Kein Verzehr von Speisen und Getränken! Ausnahme: Mitgebrachte eigene Getränke während des Trainings

ORGANISATION TRAINING

  • Spieler/Erziehungsberechtigte über die Sicherheits- und Hygieneregeln informieren
  • Wettkampfsimulationen und -spiele sind untersagt!
  • Ausreichende Abstände zwischen Einzelspielern und Kleingruppen sicherstellen.
  • Trainingsgruppen zur Überwachung der Vorschriften nicht zu groß wählen. Subjektive Empfehlung hierzu: Je nach Altersklasse ca. 5-8 Teilnehmer pro Aufsichtsperson.
  • Bildung von immer gleichen Kleingruppen gemäß DOSB sinnvoll, aber nicht vorgeschrieben
  • Materialgebäude oder -räume sind ausschließlich vom Trainer (einzeln) zu betreten
  • Tipps zu Praxisformen für das Training findet ihr unter anderem auf der Seite des DFB
  • Der NFV bietet für die Trainer zum Wiedereinstieg ebenfalls Praxis-Webinare an.

AUFGABEN TRAINER

  • Trainer zur Überwachung der Abstandsregeln frühzeitig vor Trainingsbeginn anwesend
  • Bei allen am Training Beteiligten vorab aktuellen Gesundheitszustand erfragen
  • Gehören Teilnehmer des Trainings/Spieler der Mannschaft einer Risikogruppe an?
  • Exakte Dokumentation aller Trainingsteilnehmer nach jeder Einheit!
  • Örtliche Änderung der Abläufe zur Verbesserung der Maßnahmen selbstständig vornehmen.

AUFGABEN JSG + VEREINE

  • Sicherstellung der behördlichen Gestattung des Trainingsbetriebs.
  • Koordination des sinnvollen Wiedereinstiegs der Altersklassen.
  • Zeitgleiches Aufeinandertreffen mehrerer Mannschaften auf den Sportanlagen vermeiden.
  • Aushang der Vorgaben, Regeln und Hygienevorschriften am Eingang der Sportgelände.
  • Unterweisung der Trainingsverantwortlichen in Vorgaben und Maßnahmen.
  • Ringhefter/Ordner/Ablage für Anwesenheitslisten bereitstellen.
  • Der Zugang zu Toiletten sowie Waschbecken mit Seife muss sichergestellt sein.
  • Desinfektionsmittel und Papierhandtücher sind in den Toiletten bereitzustellen. Die vom NFV übermittelten Handwaschregeln sind vom Verein dort sichtbar aufzuhängen.
  • Ansprechpartner bei Anliegen und Fragen an die JSG ist Achim Rauls. Bei konkreten Fragen zum Thema CORONA wendet auch bitte an die jeweiligen Beauftragten in eurem Verein, welcher diesen zu benennen hat.

Wir sehen uns also dann hoffentlich bald wieder auf dem Platz. Bleibt gesund!

Für die JSG Forstbachtal

Achim Rauls

Diese von der JSG Forstbachtal ohne Gewähr ausgearbeiteten Regeln findet ihr HIER nochmals zum Download.

Zurück